Sappi Deutschland GmbH

Sappi ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten des täglichen Bedarfs, die aus erneuerbaren Holzfasern hergestellt werden. Als breit aufgestellter Innovationsführer im Papierbereich, unterstützt Sappi die regenerative Kreislaufwirtschaft, indem das Unternehmen auf erneuerbare Ressourcen und ein nachhaltiges Handeln setzt. 

Die von Sappi angebotenen Rohstoffe (einschließlich Zellstoff, Holzzellstoff und Biomaterialien) sowie Endprodukte (Verpackungspapiere, Spezialpapiere, grafische Papiere, Gieß- und Trennpapiere, Forstprodukte) werden aus Holzfasern hergestellt, die aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und Plantagen stammen. Viele Sappi Werke nutzen intern erzeugte Bioenergie, so dass mehrere Produktionsprozesse energieautark arbeiten. 

Sappi produziert jährlich 5,5 Millionen Tonnen Papier, 2,6 Millionen Tonnen Papierzellstoff und 1,5 Millionen Tonnen Zellstoff (Dissolving Pulp). Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 12.000 Mitarbeiter und verfügt über 400.000 ha nachhaltig bewirtschaftete Wälder in Südafrika, wozu sowohl eigene als auch gepachtete Flächen gehören. Sappi Limited (JSE) hat seinen Hauptsitz in Johannesburg, Südafrika, mit Produktionsstätten auf drei Kontinenten und verkauft seine Produkte in mehr als 150 Länder. 

Sappi Europe gehört zur Sappi Limited, dessen europäische Werke nach den Systemen des Forest Stewardship Council™ (FSC™ C015022) und des Programme for the Endorsement of Forest Certification (PEFC/07-32-76) zertifiziert sind. Unsere Papiere werden in Fabriken hergestellt, die nach ISO 9001, ISO 14001, ISO 50 001 und ISO45 001 zertifiziert sind. Fünf unserer acht Fabriken in Europa sind nach EMAS registriert.